Dr. Albert Wettstein

Während 28 Jahren war Albert Wettstein Chefarzt des Stadtärztlichen Dienstes Zürich. Unter seine Verantwortung fielen unter anderem die städtischen Pflegeheime sowie Aufbau und Leitung von Institutionen für Demenzkranke. Bereits als oberster Stadtarzt führte Dr. Wettstein bis zu 100 Hausbesuche pro Jahr durch.

Seit seiner Pensionierung ist er Delegierter der Organisation zur Gesundheitsförderung im Alter und Mitbegründer des Projektes VA BENE, einem Programm zu beratenden Hausbesuchen durch freiwillig tätige Senioren.

Für gesundheitheute führt er Hausbesuche überall in der Schweiz durch und teilt so sein grosses Wissen mit den Patienten und den Zuschauern zu Hause.